EPIDEMIEGESETZ UND COVID-19 / CORONA

In den letzten Tagen und Wochen haben wir zahllose Anfragen zum Epidemiegesetz bekommen:

  • Was ist das eigentlich?
  • Ich habe gehört, man kann hier einen Antrag auf Entschädigung stellen. Wofür?
  • Gilt das auch bei einer Pandemie (und nicht nur bei einer Epidemie)?
  • Hat eine Antragstellung einen Sinn?
  • Was kann ich beantragen?
  • Wo muss ich den Antrag einreichen?
  • Was kostet mich das?

Dr. Niedermayr wird die wesentlichen Fragestellungen in folgendem kurzen Video beantworten und eine überblickhafte Darstellung der derzeitigen Situation geben.

Wir ersuchen um Verständnis: Alles ist im Fluss! Es kann sich daher täglich etwas ändern.

Es ist aber ohnedies wichtig, regelmäßig seriöse Medien zu konsumieren – man kann nicht oft genug darauf hinweisen, dass ein Antrag auf Entschädigung nach § 32 Epidemiegesetz binnen sechs Wochen ab Beendigung der beschränkenden Maßnahme eingebracht werden muss! Sonst ist es zu spät!

Für allfällige Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung: office@hniedermayr.at.

Antrag nach Epidemiegesetz JETZT!

In den letzten Tagen und Wochen haben wir zahllose Anfragen zum Epidemiegesetz bekommen:• Was ist das eigentlich?• Ich habe gehört, man kann hier einen Antrag auf Entschädigung stellen. Wofür?• Gilt das auch bei einer Pandemie (und nicht nur bei einer Epidemie)?• Hat eine Antragstellung einen Sinn?• Was kann ich beantragen?• Wo muss ich den Antrag einreichen?• Was kostet mich das?Dr. Niedermayr wird die wesentlichen Fragestellungen in folgendem kurzen Video beantworten und eine überblickhafte Darstellung der derzeitigen Situation geben.Wir ersuchen um Verständnis: Alles ist im Fluss! Es kann sich daher täglich etwas ändern.Es ist aber ohnedies wichtig, regelmäßig seriöse Medien zu konsumieren – man kann nicht oft genug darauf hinweisen, dass ein Antrag auf Entschädigung nach § 32 Epidemiegesetz binnen sechs Wochen ab Beendigung der beschränkenden Maßnahme eingebracht werden muss! Sonst ist es zu spät!Für allfällige Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung:office@hniedermayr.at

Gepostet von Niedermayr Rechtsanwalt GmbH am Dienstag, 12. Mai 2020